13.10.2019

Deutsch-russische Hochzeitsreportage

Man sagt ja bekanntlich, dass die Feier umso besser wird, wenn das Wetter nicht mitspielt. Denn somit sind alle im Saal und feiern mit! Das kann ich von dieser Hochzeit hier nur bestätigen. Bisher habe ich leider nicht so viele Deutsch-russische Hochzeiten fotografiert. Aber nach dieser Feier kann ich sagen: Ich würde es definitiv viel öfter tun! Sobald die Musik an war, wurde das Tanzbein geschwungen, und zwar von jeder Generation. Außerdem fanf ich es total schön, wie die Braut-und Bräutigameltern geehrt wurden – Ich hab mir sagen lassen, dass dies bei Deutsch-russchischen Hochzeiten oft so sei.
Es hat so viel Spaß gemacht, in neue Rituale einzutauchen, es war für mich wirklich sehr erfrischend, abwechslungsreich aber natürlich auch anstrengend. Wenn ich meinen Schrittezähler angehabt hätte, wären es bestimmt 20.000 Schritte gewesen. Aber es hat sich gelohnt! Vielen Dank euch Beiden, dass ich eure Bilder hier zeigen darf!